Formel D

Homologation

Jeder Markt hat seine eigenen Gesetze

Neue Fahrzeugtypen müssen länderspezifischen Vorschriften und Gesetzen entsprechen, damit sie von den lokalen Behörden zugelassen werden. Weltweit existieren sehr unterschiedliche Vorschriften und Genehmigungsprozesse für z. B. Crashverhalten, Abgase, Beleuchtungseinrichtungen, Bremsanlagen oder Gurtsysteme. Diese Anforderungen aus der Homologation für die Zielmärkte eines Produktes sind teilweise sehr stark reglementiert, in ihrer Ausprägung sehr komplex und unterliegen regelmäßigen Änderungen.

Für Sie gehen wir über alle Grenzen

Wir übernehmen für Sie das komplette Management des länderspezifischen Zulassungsprozesses bis zur technischen Abnahme. Beginnend mit der Recherche der technischen und gesetzlichen Anforderungen klären wir die Zulassungsfähigkeit für die jeweiligen Zielmärkte. Hierauf basierend übernehmen wir die Planung und Steuerung des gesamten Typprüfverfahrens und definieren die erforderlichen Prüf- und Genehmigungsumfänge. Letztlich sichern wir die erfolgreiche Zertifizierung dadurch ab, dass wir die Anforderungen spezieller technischer Dokumentationen ermitteln und für deren normgerechte und richtlinienkonforme Erstellung sorgen.

Sie wollen das komplette Management länderspezifischer Zulassungsprozesse outsourcen? Formel D ist schon da, wo Ihre Fahrzeuge noch ankommen werden.

  • Prozessmanagement
  • Technische Dokumentation

SITEMAP


Unternehmen

Portrait

Standorte

Organisation

Leistungen

Produktentwicklung

Produktion

Aftersales

Referenzen

Karriere

Arbeiten bei Formel D

Einstiegsmöglichkeiten

Stellenangebote

Kontakt