Formel D

News


Erfolgreicher Messeauftritt auf der IAA 2015

Formel D präsentierte nach ihrem umfassenden Markenrelaunch auf der automobilen Leitmesse ihr neu strukturiertes Leistungsportfolio und überzeugte auch auf visueller Ebene mit einem frischen neuen Corporate Design.

Messeauftritt auf der IAA 2015 in Frankfurt

Vom 17. bis 27. September 2015 war Formel D erneut als Aussteller auf der 66. IAA Pkw in Frankfurt am Main vertreten. Die weltweite Leitmesse für Mobilität stand in diesem Jahr unter dem -Motto „Mobilität verbindet“. Mehr als 900.000 Besucher informierten sich über aktuelle Branchentrends, neueste Produkte und Dienstleistungen sowie eine Vielzahl von Weltpremieren.

Unter dem Motto „Neue Einblicke“ präsentierte Formel D in Frankfurt am Main nach einem umfassenden Markenrelaunch ihr neu strukturiertes Leistungsportfolio erstmals bei der Pressekonferenz des Unternehmens am 16. September 2015 am Messestand. Claus Niedworok, Geschäftsführer Formel D, informierte über die neue strategische Ausrichtung und Markenpositionierung des Unternehmens. Ein zusätzliches Highlight der Pressekonferenz war der Gastvortrag des international bekannten Künstlers HA Schult, der über sein Projekt ActionBlue (www.action-blue.de) berichtete. In seinem Vortrag und mit beeindruckenden Bildern veranschaulichte er die Erfahrungen auf seiner 12.000 km langen Fahrt mit einem Hybridfahrzeug von Westeuropa nach Zentralasien, um auf globale Herausforderungen bezüglich eines nachhaltigen Umgangs mit den natürlichen Ressourcen Wasser und Luft aufmerksam zu machen. Formel D unterstützte das Projekt als technischer Realisierungspartner.

Rund um die Themen Produktentwicklung, Produktion und Aftersales begrüßten die Experten von Formel D Medienvertreter und zahlreiche Fachbesucher am Messestand und informierten auch mit dem neuen Imagefilm über marktführende Konzepte und individuelle, skalierbare Lösungen für die Qualitätssicherung und Prozessoptimierung entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette. Im Rahmen der Messe richtete das Sales-Team Deutschland unter der Leitung von Marcel Klehr, Director Sales, in den Konferenzräumen der Messe ein Lieferantensymposium aus, welches als ideale Plattform für einen regen Informations- und Meinungsaustausch der Experten auf Kundenseite angenommen wurde. Darüber hinaus gab es viele positive Gespräche mit interessierten Bewerbern, die von Seiten des Recruiting-Teams am Stand begrüßt und über Karrierechancen bei Formel D informiert wurden.

Des Weiteren unterstützte Formel D erneut die Initiative „GoIng“ des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) auf der IAA zur aktiven Nachwuchsförderung in technischen Studiengängen. Angehende Ingenieure erhielten während der Messe durch Workshops, Vorträge und Standrundgänge praxisnahe Einblicke in den Alltag des Ingenieurberufes. Auf diesem Weg konnte bereits in den Vorjahren bei vielen Nachwuchsakademikern Begeisterung für den Ingenieurstudiengang und später -beruf geweckt werden.

SITEMAP


Unternehmen

Portrait

Standorte

Organisation

Leistungen

Produktentwicklung

Produktion

Aftersales

Referenzen

Karriere

Arbeiten bei Formel D

Einstiegsmöglichkeiten

Stellenangebote

Kontakt