Formel D

Corporate Social Responsibility


Gemeinsam übernehmen wir Verantwortung. Indem wir unseren Erfolg teilen, gestalten wir die Zukunft aktiv mit und unterstützen so gezielt soziale, ökologische und nachhaltige Projekte.

Als vorausschauendes globales Unternehmen legen wir besonderen Wert auf einen ressourcenschonenden Umgang im gesamten Arbeitsprozess. Auf Basis unseres firmeninternen Nachhaltigkeitsprinzips, das soziales und ökologisches Engagement sowie Nachhaltigkeit mit einschließt, richten wir unser tägliches Handeln aus.

Nachhaltigkeitsbericht 2019

PDF (9,48 MB)

Erfolgreich Wirtschaften mit Nachhaltigkeitsprinzip

Der Umweltschutz ist bei allen unseren Prozessschritten wichtiger Bestandteil. Mit einer sorgfältigen Mülltrennung, einem sparsamen Verbrauch von Energien und einer umweltfreundlichen Betriebsausstattung an allen Standorten, tragen wir aktiv zu einem nachhaltigen Umgang mit Ressourcen bei.

Unsere Betriebsausstattung umfasst beispielsweise neben der Einrichtung einer modernen, ressourcenschonenden Waschanlage eine Solaranlage zur Gewinnung von erneuerbaren Energien. Mit einer jährlichen Gesamtleistung von 20.000 kWh erzielt die Anlage auf dem Dach unseres Hauptsitzes in Troisdorf viermal so viel Energie, wie dem Verbrauch eines durchschnittlichen Vierpersonen-Haushaltes im Jahr* zugesprochen wird (*Quelle: Erhebung der Energieagentur NRW).

Wir verstehen es als unsere Verantwortung, zu einem nachhaltigen Klima- und Ressourcenschutz beizutragen.


Umweltschutz mit OroVerde

Neben einer sozialen Verantwortung sprechen wir uns auch für ein umweltschonendes Handeln aus. Deshalb unterstützen wir aktiv ein Projekt in Guatemala der international tätigen Tropenwaldstiftung OroVerde. Unser Ziel ist es, die artenreichsten und zugleich am meisten gefährdeten Ökosysteme der Erde zu schützen. Wir unterstützen die Wiederaufforstung ehemaliger Regenwaldflächen, indem für jedes Mitarbeiterjubiläum entsprechend 10 oder 25 Bäume angepflanzt werden. Als Resultat entsteht so in wenigen Jahren neuer Regenwald. Darüber hinaus errichten wir gemeinsam mit der Stiftung und einer lokalen Umweltorganisation eine stabile Wasserversorgung, schulen die Menschen vor Ort und wecken das Bewusstsein für den Schutz der wichtigen Tropenwälder.

Foto: OroVerde e.V., Bau einer Wasseranlage in Guatemala

Mit OroVerde haben wir uns für eine Stiftung entschieden, die durch ihr professionelles und kooperatives Management überzeugt. Eng verzahnt mit Wissenschaftlern aus aller Welt leistet die Stiftung die erforderliche Starthilfe und unterstützt die Projektbeteiligten, die mit großem Engagement und Wissen den Schutz der Natur vorantreiben.

SITEMAP


Unternehmen

Portrait

Standorte

Organisation

Leistungen

Produktentwicklung

Produktion

Aftersales

Referenzen

Karriere

Arbeiten bei Formel D

Einstiegsmöglichkeiten

Stellenangebote

Kontakt