Formel D

Elektrisch in die Zukunft

Lieferantenmanagement in China


Lieferantenmanagement in China

China entwickelt sich immer mehr zum Vorreiter der Elektromobilität. Im Zuge des boomenden Marktes für E-Fahrzeuge ist Formel D in der Volksrepublik für verschiedene OEMs im Bereich der Lieferantenentwicklung tätig.

Neue Technologien, neue Standards

Immer mehr etabliert sich das sogenannte Reich der Mitte als treibende Kraft der Elektromobilität . Die Entwicklung des Marktes lockt bislang unbekannte Hersteller, die ihre Fahrzeuge mit neuen Technologien von Start-ups ausstatten. Da diese Unternehmen ihr Angebot einerseits fest auf dem chinesischen Markt etablieren und andererseits weltweit ausweiten wollen, gewinnt das Thema Qualität als Faktor der Wettbewerbsfähigkeit zunehmend an Bedeutung. Einen besonders hohen Stellenwert nimmt dabei die Lieferantenentwicklung ein. Durch ihr umfassendes Know-how und ihre Expertise bei der Prozessauditierung nach VDA 6.3 qualifiziert sich Formel D China als idealer Partner für diesen Aufgabenbereich. Mit ihrem Team aus derzeit 21 Experten ist die Unternehmensgruppe im Raum China aktuell für etwa 40 Projekte verantwortlich und betreut dabei rund 400 Tier-1-Lieferanten.

Effizientes Qualitätsmanagement

Um für ihre Kunden den Aufbau einwandfreier Lieferketten und Produktionsprozesse zu ermöglichen, übernimmt Formel D die komplette Prozessverantwortung von der Durchführung von Audits, über Problemlösungsmaßnahmen bis hin zur Nachverfolgung der Qualitätsfähigkeit bei den verschiedenen Lieferanten von Tier-1 bis Tier-n. Alle Schritte erfolgen dabei stets in enger Abstimmung mit dem Aufraggeber und zielen auf die Realisierung eines optimalen Serienstarts ab.

Basierend auf den Ergebnissen der Lieferantenbewertung und -klassifikation nach dem Prozessaudit VDA 6.3, definieren die Experten dabei präzise Zielvorgaben und Maßnahmen, die das Leistungspotenzial steigern und die Zusammenarbeit mit den Lieferanten optimieren. Zur Anleitung und Weiterentwicklung der teilweise neu entstandenen und jungen Teams der Vertragspartner setzt Formel D erfahrene und qualifizierte Spezialisten ein.

Kontinuierliche Optimierung

Neben den Technologieanbietern wenden die Experten des Servicedienstleisters ihre Audits auch auf die Produktionslinien und Qualitätsmanagementsysteme ihrer Kunden an. Im Falle etwaiger Abweichungen von den allgemeinen Anforderungen entwickelt Formel D die Organisation und Prozesse auf Grundlage von VDA 6.3 und IATF16949 weiter. Da bei der Herstellung von Elektrofahrzeugen aktuell vorrangig neue Technologien eine große Rolle spielen, verfügen die Auftraggeber in vielen Fällen noch über keine standardisierte Vorgehensweise. Durch die ständige Optimierung ihrer Verfahren ist Formel D in der Lage, den Herausforderungen zu begegnen, ihre Position auf dem chinesischen Markt weiter auszubauen und ihre Auftraggeber optimal auf den Produktionsstart vorzubereiten.

SITEMAP


회사

우리의 모습

위치

조직

서비스

제품 개발

생산

애프터세일즈

참조문

커리어

Formel D에서 근무

입사 기회

구인 정보

연락처